Details

Der Vater der Mutter und Der Vater des Vaters


Der Vater der Mutter und Der Vater des Vaters

Zwei Erzählungen mit Klecksographien von Urs Amann
1. Aufl.

von: Jürg Amann

€ 9,99

Verlag: Haymon Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 30.01.2014
ISBN/EAN: 9783709973134
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 130

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In "Der Vater der Mutter und Der Vater des Vaters" zeichnet Jürg Amann in zwei Erzählungen die Porträts zweier Großväter:
Der Vater der Mutter, der sie, das uneheliche Kind, verleugnet. Und der Vater des Vaters, der Familienmensch, der dem Enkel das Gefühl von Heimat und Vertrautheit gibt.
In gewohnt poetischer Sprache vermittelt Jürg Amann Zuflucht und Geborgenheit, Verlorenheit und Einsamkeit ebenso abgeklärt wie emotional.
Jürg Amann, geboren 1947 in Winterthur/Schweiz, lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2013 in Zürich. Studium der Germanistik in Zürich und Berlin, Literaturkritiker und Dramaturg, seit 1976 freier Schriftsteller. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Ingeborg-Bachmann-Preis, Conrad-Ferdinand-Meyer-Preis. Bei Haymon: "Zwei oder drei Dinge". Novelle (1993), "Über die Jahre". Roman (1994), "Und über die Liebe wäre wieder zu sprechen". Gedichte (1994), "Schöne Aussicht". Prosastücke (1997), "Kafka". Wort-Bild-Essay (2000), "Am Ufer des Flusses". Erzählung (2001), "Mutter töten". Prosa (2003), "Übermalungen. Überspitzungen". Van-Gogh-Variationen (zus. mit Urs Amann, 2005), "Zimmer zum Hof". Erzählungen (2006), "Nichtsangst". Fragmente auf Tod und Leben (2008) und "Die Reise zum Horizont". Novelle (2010). Zuletzt erschienen: "Wohin denn wir". Roman (2012) und "Lebenslang Vogelzug". Gedichte (2014).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Volterra. Wie entsteht Prosa
Volterra. Wie entsteht Prosa
von: Franz Tumler, Johann Holzner
EPUB ebook
€ 8,99
Portierisch
Portierisch
von: Ferdinand Schmatz
EPUB ebook
€ 8,99
Herzfleischentartung
Herzfleischentartung
von: Ludwig Laher
EPUB ebook
€ 8,99