Details

DZ


DZ

Roman
1. Aufl.

von: Selim Özdogan

€ 9,99

Verlag: Haymon Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 24.07.2013
ISBN/EAN: 9783709973011
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 384

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zwei Geschwister, zwei Welten: Um seiner Mutter ihren letzten Wunsch zu erfüllen, macht sich Ziggy auf die Suche nach seinem Bruder Damian. Vor Jahren hat Damian Europa mit seinen strikten Gesetzen und Überwachungssystemen verlassen und eine Heimat in der DZ gefunden, einem Land, das unter der tropischen Sonne Südostasiens ein Leben in Freiheit und grenzenlosen Zugang zu Drogen verspricht. Während Ziggy in eine Welt von Chatrooms und Onlinecommunities einer modernen Drogenszene eintaucht, um dort eine Spur von Damian zu finden, stößt sein Bruder in der DZ auf eine neuartige Substanz, die den Geist für ungekannte Wahrnehmungen und Einsichten öffnet. Rasch erkennt Damian die Macht und die Gefährlichkeit der Substanz und beschließt, in den Untergrund abzutauchen.
In seinem großen neuen Roman erzählt Selim Özdogan von der schönen neuen Drogenwelt des Internet, der Suche nach dem Glück und brüchigen Utopien. Er nimmt seine Leser mit auf eine atemberaubende Reise, die hinter unsere Horizonte führt.
Selim Özdogan, geboren 1971, lebt in Köln. Verfasst Romane und Kurzgeschichten, liest und erzählt gerne vor Publikum. Veröffentlichte u.a. die Romane Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist (1995), Im Juli (2000) und Heimstraße 52 (2011), zuletzt bei Haymon: Der Klang der Blicke. Geschichten (2012).
www.selimoezdogan.de
www.soundcloud.com/wortmachtklang
www.twitter.com/#!/wortmachtklang

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Augenblicke des Herrn Faustini
Die Augenblicke des Herrn Faustini
von: Wolfgang Hermann
EPUB ebook
€ 14,99
Wolkenherz
Wolkenherz
von: Jochen Jung
EPUB ebook
€ 12,99
Der gelbe Diwan
Der gelbe Diwan
von: Walter Grond
EPUB ebook
€ 12,99