Details

Haller und Helen


Haller und Helen

Roman
1. Aufl.

von: Jürg Schubiger

€ 14,99

Verlag: Haymon Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 06.12.2013
ISBN/EAN: 9783709976944
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 144

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Red nur, sagt Helen. Ich mag es, wenn geredet wird. Und Hans Haller berichtet, eigensinnig-monologisch zuerst, dann zunehmend auf die Frau bezogen, die neben ihm im Rollstuhl sitzt. Er erzählt von seinem toten Freund Strack, vom melancholischen Alltag der Menschen im Alters- und Pflegeheim "Sandhalde", sinniert über sein Leben, über seine verstorbene Frau, über das Vergessen und über das Vergessenwerden .Das alles breitet er vor Helen aus, die für ihn mehr ist als eine Mitbewohnerin: eine zarte Liebesgeschichte nimmt ihren Anfang. Sie verleiht dem Leben von Haller und Helen später Glanz...
Jürg Schubiger, geboren 1936, lebte bis zu seinem Tod im September 2014 als Schriftsteller in Zürich. Studium der Germanistik, Psychologie und Philosophie. Tätigkeit im pädagogischen Verlag seiner Familie, dann als Psychologe in eigener Praxis. Seine Bücher für Kinder und Erwachsene wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis. Bei Haymon erschienen seine Romane "Haller und Helen" (2002, ausgezeichnet mit dem ZKBSchillerpreis) und "Die kleine Liebe" (2008, ausgezeichnet mit dem Zolliker Kulturpreis), zuletzt "Nicht schwindelfrei" (2014).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Letzte Ausfahrt vor der Grenze
Letzte Ausfahrt vor der Grenze
von: Irene Prugger
EPUB ebook
€ 14,99
Mein Bruder schiebt sein Ende auf
Mein Bruder schiebt sein Ende auf
von: Joseph Zoderer
EPUB ebook
€ 14,99
Die Walsche
Die Walsche
von: Joseph Zoderer
EPUB ebook
€ 8,99